Pflanzenwelt

Biophotonisiertes Wasser und unser Biophotonen-Pflanzengranulat sorgen für vitale und gesunde Pflanzen.

Ihre Pflanzen werden es Ihnen mit prachtvoller Blüte danken.

Lesen Sie nachfolgend einige Kundenerfahrungen mit Anwendung unserer Biophotonen-Produkte im Pflanzenbereich.

 

 

 


Frau, 57 Jhr., Deutschland, verwelke Gloxinie

“Sie bekam zu ihrem Geburtstag eine Gloxinie geschenkt, die allerdings, gelinde gesagt, sehr schwach und ziemlich welk war. Eigentlich wollte sie die Pflanze nach 2 Tagen entsorgen, da der Anblick alles andere als schön war. Aber dann hatte die Frau die Idee und legte ihren photonisierten Glasnugget in die kleine Gießkanne und begann mit dem energetisierten Wasser, die Pflanze zu gießen. Schon nach wenigen Tagen merkte sie, dass die Blätter und der Stiel fester und kraftvoller wurden. Nach 2 Wochen bekam sie frische Knospen und schon bald blühte sie intensiv leuchtend rosa … eine wahre Pracht.”

 
(Bericht einer Partnerin aus Deutschland)


Mann 68 Jhr., Deutschland, Biophotonenwasser-Test mit Pflanzen

“Mein Hobby sind Blumen und Garten. Da ich in einer Wohnung lebe, habe ich nur einen kleinen Garten, den ich für mich persönlich nutzen kann. Auf Anfrage von Bekannten, ob ich nicht testen kann, ob es einen Unterschied macht, falls ich die Pflanzen mit Biophotonenwasser gieße oder mit normalen Wasser, habe ich mich auf das Experiment eingelassen. Die eine Hälfte wurde mit Biophotonenwasser gegossen und die andere Hälfte mit normalem Wasser. Am Ende des Sommers, konnte man deutlich erkennen, welche Pflanzen mit dem Biophotonenwasser behandelt worden war und welche nicht.”

 
(Bericht eines Kunden aus Deutschland)


Frau 57 Jhr., Schweden, trockene Pflanzen

“Ich liebe Pflanzen, aber durch den Stress auf der Arbeit und die Kinder vergesse ich sie leider doch oft. Jetzt bekommen sie nur noch Wasser aus der Biophotonen-Flasche und es scheint, als ob sie das Wasser in sich besser speichern können. Weil, auch wenn ich jetzt vergesse zu gießen, habe ich immer noch das Gefühl, dass sie nicht “richtig” trocken sind.”

 
(Bericht einer Kundin aus Schweden)


Mann 62 Jhr., Schweden, vitalere Pflanzen

“Als Gartenmeister muss man natürlich auf seine Pflanzen und Blumen auch zu Hause achten, da Leute sich die ganz genau angucken. Ich bin zum Glück mit grünem Daumen geboren, musste aber trotzdem feststellen, dass die Pflanzen irgendwie fülliger wirken, fester, standhafter, wenn sie das Biophotonen- Wasser und das Biophotonen-Granulat bekommen. Bemerkenswert. Das erzähle ich auch allen meinen Kunden. Mehrere haben daraufhin von Ihren Produkten etwas eingekauft.”

 
(Bericht eines Partners aus Schweden)


Frau 53 Jhr., Schweden, verwelkte Orchidee

“Eigentlich wollte ich meine halb tote Orchidee wegschmeißen, aber da ich dieses Biophotonen-Granulat  austesten wollte, habe ich einfach einen Esslöffel drauf getan und auch wenn ich es selbst kaum glauben kann, hat die Orchidee tatsächlich 4 Stängel mit vollen Knospen bekommen. Das habe ich in meinem ganzen Leben bis jetzt nicht hingekriegt.”

 
(Bericht eines Partnerin aus Schweden)